Vogel, Film und Diskussion

Der Tag begann mit einer morgendlichen Vogelwanderung. Rangerin Heidrun führte uns mit ihren zwei zuckersüßen Hunden durch den nebligen Nationalpark. Dabei erklärte Sie uns die verschiedenen Vogelarten anhand von Federn. Heidrun überraschte uns am Ende mit einem mitgebrachtem Uhu, den ein befreundeter Falkner vorbeibrachte. Der Falkner hatte ihn aus dem Tierheim geholt und kümmert sich seit dem um das Tier. Er bemerkte, dass der Flügel gebrochen war und hatte versucht, den Vogel wieder gesund zu pflegen, damit dieser wieder ausgewildert werden kann. 

Anschließend gab es super leckeres Frühstück. Danach begannen die Foto- und Film-Workshops mit David und Simon. Draußen hatte David uns eine Geschichte erzählt, die wir dann mit Fotos wiedergeben sollten. Das Spannende daran war, eine gute Auswahl von Fotos zu treffen, die einerseits den groben Fokus auf ein bestimmtes Themengebiet lenkt und andererseits die Fotoserie farblich und mit zusammenpassenden Kompositionen richtig abzustimmen. Daraufhin bekamen die Foto-Workshopteilnehmer das Bilbearbeitungsprogramm „Lightroom“ von David vorgestellt.  Um das Gelernte gleich direkt anzuwenden, haben wir die restliche Zeit mit Lightroom die Bilder bearbeitet und damit experimentiert. Währenddessen hatte Nina Bärmann den Film-Workshopteilnehmern gezeigt, wie man die Psyche des Zuschauers durch bestimmte Schnitte und anderen Stilmittel beeinflussen kann. Anhand von mehreren anschaulichen Beispielen wurde dies demonstriert.

Als Highlight des Tages fuhren alle zusammen zum Nationalparkszentrum am Ruhestein zur Podiumsdiskussion mit Landesumweltminister Franz Untersteller und Nationalparksleiter Dr. Thomas Waldenspuhl. Für uns als Zuschauer war es sehr anregend und inspirierend bei so einer Veranstaltung teilnehmen zu dürfen. Zu guter Letzt wurde dann endlich die Überraschung für den kommenden Tag bekanntgegeben und wir freuten uns alle riesig auf den Abenteuertrek. Abends wurden wir in Gruppen eingeteilt und uns wurden noch letzte Tipps für den Track mitgegeben. Voller Vorfreude und mit großen Erwartungen gingen wir ins Bett.

Von Julia, Maite und David

 Nina beim Montage-Workshop.

Nina beim Montage-Workshop.

 Fotoworkshop

Fotoworkshop

 Zeit zum Bilder sortieren.

Zeit zum Bilder sortieren.

 Kreative Aufnahmen.

Kreative Aufnahmen.

 Faszination Film.

Faszination Film.

 Kritische Blicke.

Kritische Blicke.

 Entscheidungen treffen.

Entscheidungen treffen.

 Landesumweltminister Franz Untersteller.

Landesumweltminister Franz Untersteller.

 Podiumsdiskussion im Nationalparkszentrum.

Podiumsdiskussion im Nationalparkszentrum.

 Angeregte Gespräche.

Angeregte Gespräche.

 Zeit fürs Gruppenfoto.

Zeit fürs Gruppenfoto.