Junge Leute in den Nationalpark Schwarzwald einladen und für die Natur begeistern – das ist das Ziel des Young Explorers Programs.
Das Team des Young Explorers Camps ermöglicht jährlich sechzehn Jugendlichen aus ganz Deutschland eine gemeinsame Woche im Nationalpark.

Das erlebnisorientierte Abenteuercamp basiert darauf, den Nationalpark für eine Woche lang zu erkunden und entdecken, Wissenswertes über die Natur zu lernen und sich als Gruppe zusammenzufinden, um sich in Zukunft als Botschafter für den Nationalpark einzusetzen.
Mit Hilfe von Fotografie und Film wird die Natur aus völlig neuen Blickwinkeln beobachtet und wahrgenommen, sowie ihre Schönheit bildlich festgehalten. Experten aus Politik und Umweltschutz teilen ihre Erfahrungen und Wissen mit den Jugendlichen und besuchen für kritischen Austausch und Diskussion das Camp. So bildet das Camp den Einstieg in das immer weiterwachsende Netzwerk junger Naturschützer. Durch regelmäßige Nachtreffen findet ein Austausch zwischen den verschiedenen Campjahren statt und die Teilnehmer können ihre eigenen Projekte planen und umsetzen.